Zentrale

Prologis
Germany Management GmbH
Peter-Müller-Straße 16
40468 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211 542 31 0
Fax: +49 (0) 211 542 310 01
Internet: www.prologis.com
www.prologisgermany.com
www.prologis-standorte.de

  

  Logo Prologis 2017 208px

 

   

 
  Prologis e news header 2017 07 ger  
 

 

 

Editorial Alexander Heubes

Liebe Kunden, liebe Geschäftspartner,

 

Nachhaltigkeit hat viele Facetten: Ein bewusster Umgang mit vorhandenen Ressourcen beschränkt sich nicht nur auf Energie, Rohstoffe oder Nahrungsmittel – auch die Verwendung von freien Grundstücken sollte mit Bedacht geplant sein.

An vielen deutschen Logistikknotenpunkten herrscht Flächenknappheit. Gemeinden achten zudem immer stärker darauf, was mit ihren verbleibenden unbebauten Flächen geschieht. Deshalb fokussiert sich Prologis zunehmend auch auf brachliegende Industrieflächen. Über diese so genannten Brownfield-Entwicklungen hat unser Nordeuropa-Chef Thomas Karmann am 21. Juni auf dem Big 5 Dialog der DVZ in Berlin einen Vortrag gehalten.

Sein Fazit: Für Prologis sind Brownfield-Entwicklungen in urbanen Regionen eine vielversprechende Alternative. Wir beleben brachliegende Industrieflächen neu und schaffen weiteren Raum für die Logistik – ohne zusätzliche Flächen zu versiegeln. So wird ein ungenutztes Grundstück von Vorbelastungen befreit, neue Arbeitsplätze entstehen und der Standort wird aufgewertet. Diese Entwicklungen werden in den meisten Fällen auch von den Gemeinden begrüßt.

Ein gutes Beispiel ist unser Grundstück in Pulheim in der Nähe von Köln: Die 50.000 Quadratmeter große Fläche wurde jahrelang von der Industrie genutzt und war komplett mit Beton versiegelt. Prologis hat das Grundstück revitalisiert und wird dort eine 23.700 Quadratmeter große Logistikimmobilie errichten. Freie Logistikflächen in Pulheim stehen noch zur Verfügung.

Eine Investition in ein Brownfield will jedoch gut überlegt sein: Bei starker Dekontaminierung durch die Industrie oder Gebäuden, die sich nur schwer entfernen lassen, können schnell hohe Kosten entstehen. Deshalb prüft Prologis bei jedem Brownfield, ob sich eine Revitalisierung lohnt.

 
Herzliche Grüße und eine schöne Sommerzeit,

Alexander Heubes
Senior Vice President, Country Manager

 

 

 
 

 

 

PROJEKTE

 

Logistikflaechen fuer Unna

Logistikflächen für Unna

 

In Unna, am östlichen Rand des Ruhrgebiets, entwickelt Prologis eine neue Logistikimmobilie mit insgesamt 41.000 Quadratmetern. Der erste Mieter ist bereits gefunden: Das Unternehmen van Eupen Logistik hat einen Mietvertrag für 23.500 Quadratmeter abgeschlossen. Der Essener Kontraktlogistiker ist Bestandskunde von Prologis und weitet seine Aktivitäten im Bereich der Warehouse-Logistik in Unna aus.

Die neue Immobilie hat eine lichte Höhe von 11,5 Metern und verfügt über 37 Tore sowie einen wettergeschützten Bereich für die Seitenentladung. Die Anlage hat eine gute Anbindung an die Autobahnen A1, A2 und A44. Zudem liegt Unna in der Nähe der wichtigsten Schienen- und Binnenwasserwege der Region. Der Flughafen Dortmund ist nur zwölf Kilometer entfernt.

Baustart für die Immobilie war Mitte April. Bis Ende 2017 plant Prologis das komplette Logistikzentrum fertigzustellen. Bereits ab diesem Herbst nutzt van Eupen die Logistikanlage. Prologis strebt für die Immobilie ein Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) an. Rund 17.500 Quadratmeter der hochwertigen Logistikimmobilie sind für weitere Mieter verfügbar – freie Flächen sind also noch vorhanden.

 

 

line560px

 
 

 

 

Mehr Platz fuer DHL in Bad Hersfeld

Mehr Platz für DHL in Bad Hersfeld

 

In Ludwigsau in der Nähe von Bad Hersfeld entwickelt Prologis eine 35.200 Quadratmeter große Logistikanlage für DHL. Bereits 2007 hatte Prologis für DHL ein Umschlags- und Warenlager mit 37.500 Quadratmetern dort fertiggestellt. Jetzt erweitert der internationale Logistikdienstleister den Standort. Die Umschlagsflächen der neuen Immobilie allein belaufen sich auf 10.000 Quadratmeter. Ende April 2017 war der Baustart, die Übergabe erfolgt phasenweise ab November 2017.

DHL Paket ist führender Logistikdienstleister für den deutschen E-Commerce und Versandhandel und benötigt weitere Kapazitäten in Ludwigsau. Mit der neuen Immobilie reagiert das Unternehmen auf das anhaltende E-Commerce-Wachstum und die Nachfrage nach immer kürzeren Lieferzeiten. Waren können von Ludwigsau innerhalb von 24 Stunden an Endkunden in ganz Deutschland versendet werden.

Für die neue Immobilie strebt Prologis das Gold-Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) an. Der Logistikimmobilienentwickler stattet den kompletten Neubau mit LED-Beleuchtung und einer hochwertigen Isolierung aus, um einen möglichst geringen Energieverbrauch zu garantieren. Nach der Fertigstellung übernimmt Prologis das Property Management für die komplette Logistikanlage.

 

 

line560px

 
 

 

 

Prologis veräußert Immobilie in Österreich

Prologis veräußert Immobilie in Österreich

 

Prologis hat eine Logistikimmobilie im österreichischen Himberg verkauft. Damit hat die 11.000 Quadratmeter große Immobilie einen neuen Besitzer gefunden. Himberg liegt im Zentrum Europas in der Nähe des Flughafens Wien und verfügt über eine gute Anbindung zu den Städten Bratislava und Budapest.

Mit dem Verkauf der Logistikanlage hat Prologis den österreichischen Markt verlassen. Der Logistikimmobilienentwickler entspricht damit seiner Investmentstrategie, das Portfolio zu konsolidieren und es so in Einklang mit den globalen Märkten zu bringen.

 

 

line560px

 
 

 

 

SOZIALE VERANTWORTUNG

 

IMPACT Day 2017 Prologis Mitarbeiter helfen

IMPACT Day 2017: Prologis Mitarbeiter helfen

 

Am 19. Mai 2017 fand der fünfte jährliche Prologis IMPACT Day statt. Seit 2013 verbringen weltweit alle Mitarbeiter von Prologis einen Tag im Jahr mit gemeinnütziger Arbeit, um in ihrer jeweiligen Region auszuhelfen. Dieses Jahr haben 1.200 Mitarbeiter aus allen 71 Prologis Büros in 18 Ländern gemeinsam mehr als 7.000 Stunden wohltätige Arbeit geleistet.

Das Team von Prologis in Deutschland hat dieses Jahr bei den Renovierungsarbeiten des Kindergartens „Kleine Freiheit“ in Düsseldorf geholfen. Die Mitarbeiter haben die Räume des rund 800 Quadratmeter großen Kindergartens frisch gestrichen und mit neuen Möbeln versehen. „Soziale Verantwortung spielt eine wichtige Rolle für Prologis“, sagt Thomas Karmann, Managing Director, Regional Head Northern Europe bei Prologis. „Für uns ist es von entscheidender Bedeutung, uns in Gemeinden, in denen wir leben und arbeiten, gemeinnützig zu engagieren. Wir finden es sinnvoll, sich gemeinsam im Team für andere und insbesondere für die Allerkleinsten in der Region einzusetzen.“

 

 

line560px

 
 

 

 

MESSEN

 

transport logistic 2017 beeindruckender Rundumblick

transport logistic 2017 – beeindruckender Rundumblick

 

Auf der transport logistic 2017 war das Team von Prologis mit einem großen Stand vertreten. Besucher-Magnet und Anlass für viele Gespräche war die Liquid Galaxy: Mit Panorama-Multi-Displays ermöglicht das Tool einen 360 Grad-Rundumblick in ausgewählten Immobilien von Prologis weltweit.

Am zweiten Tag der Messe hat Prologis zur Standparty eingeladen. Viele Besucher der Messe haben den Tag gemeinsam mit den Mitarbeitern von Prologis bei frisch gemixten Cocktails und angeregten Unterhaltungen ausklingen lassen.

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Besuchern an unserem Stand und freuen uns auf die nächste transport logistic in 2019.

 

 

line560px

 
 

 

 

Prologis auf der EXPO REAL 2017

Prologis auf der EXPO REAL 2017

 

Auch dieses Jahr ist Prologis auf der EXPO REAL mit einem Stand vertreten. Wir laden Sie herzlich ein, sich bei unseren Mitarbeitern über die Herausforderungen in der Branche, die heutigen Anforderungen an moderne Logistikanlagen und aktuelle Entwicklungen in Deutschland, Europa und weltweit zu informieren.

Die EXPO REAL 2017 findet vom 4. bis zum 6. Oktober in München statt. Wie in den vergangenen Jahren wird Prologis ein eigenes Panel ausrichten. Mit der Diskussionsrunde am 4. Oktober von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr im Discussion & Networking Forum, Halle A1 250, machen wir Sie fit für alle Gespräche auf der Messe. Natürlich bieten wir Ihnen auch auf der EXPO REAL die Möglichkeit, mit unserer Liquid Galaxy einen virtuellen Rundgang durch Immobilien von Prologis auf der ganzen Welt zu unternehmen.

 

 

 
 

 

  

Prologis Germany Management GmbH

  

Peter-Müller-Straße 16
40468 Düsseldorf
Deutschland
Tel.: +49 (0) 211 542 31 0, Fax: +49 (0) 211 542 310 01

  

www.prologis.com www.prologisgermany.com www.prologis-standorte.de

Prologis 2017. All Rights Reserved.